Ab sofort können Apothekerinnen und Apotheker mit der „Digitalen Betriebserlaubnis“ der NGDA ihre Betriebserlaubnis auf elektronischem Weg den teilnehmenden Partnern nachweisen. 

Nach einer einmaligen Freischaltung der Apotheke für die „Digitale Betriebserlaubnis“ können Dienstleister und Lieferanten die Betriebserlaubnis jederzeit schnell und einfach in digitaler Form im N-Ident Register der NGDA prüfen. 

Für Apothekerinnen und Apotheker beendet die „Digitale Betriebserlaubnis“ das regelmäßige Einscannen und Verschicken der Betriebserlaubnis an die unterschiedlichen Lieferanten und Dienstleister. Mit einer bestehenden N-ID, die jede Apotheke im Zuge der Registrierung an securPharm erhalten hat, ist die Teilnahme an der digitalen Betriebserlaubnis ohne zusätzliche Kosten möglich. 

Für Lieferanten und Dienstleister beendet die „Digitale Betriebserlaubnis“ das regelmäßige Anfordern, Prüfen und Ablegen von Dokumenten. Zudem erhöht sie die Zuverlässigkeit der Daten in der Kundendatenbank und ermöglicht es im Falle eines Audits schnell und jederzeit voll auskunftsfähig zu sein. 

Lieferanten und Dienstleister, die den Dienst nutzen möchten, senden eine kurze Nachricht an info@ngda.de

Apothekerinnen und Apotheker können uns fehlende Lieferanten und Dienstleister direkt in der Anwendung melden. Wir werden diese Unternehmen dann kontaktieren. 

Weitere Informationen zur „Digitalen Betriebserlaubnis“ sowie eine Anleitung zur Teilnahme für interessierte Apotheken finden Sie hier.