N-IDENT

Der sichere Login für Apotheken

Ihr Schlüssel für die digitalen Systeme von morgen

Mit steigender Digitalisierung in der Gesundheitsbranche, steigt auch die Zahl der möglichen Partner und Dienstleister, bei denen sich eine Apotheke online anmelden kann. Bislang bedeutet dies seitenlange Listen mit Benutzernamen und Passwörtern.

Mit der Single-Sign-On-Lösung N-Ident möchte die NGDA den Apotheken das Leben leichter machen. War N-Ident bisher auf die Nutzung für securPharm beschränkt, können Apotheken ihre N-Ident-Zugangsdaten ab jetzt bei immer mehr Partnern zur Anmeldung nutzen.

Machen Sie dem Login-Chaos ein Ende!

Was genau ist die N-ID?

Die N-ID ist die eindeutige Kennung und damit die geprüfte digitale Identität der Apotheken-Betriebsstätte.

Apotheken haben ihre N-ID (z.B. apo1000000) im Rahmen der Registrierung bei der NGDA erhalten.

Bei einer "Anmeldung mit N-Ident" dient die N-ID als Benutzername.

Das Wichtigste zu N-Ident im Überblick

Wer kann teilnehmen?
N-Ident ist in erster Linie für Apotheken konzipiert; aber auch für alle anderen Dienstleister im Gesundheitsbetrieb, die mit der Verteilung und dem Verkauf von Medikamenten zu tun haben.

Welche Zugangsarten gibt es?

N-Ident ermöglicht folgende Zugangsarten:

  • automatisierter Zugang für Systeme (zum Beispiel Verbindung des Warenwirtschaftssystems zum securPharm Apothekenserver) mittels elektronischem Zertifikat
  • manuelle Anmeldung an Diensten mittels Eingabe der N-ID als Benutzernamen (z.B. apo1000000) 

Wo wird N-Ident bereits eingesetzt?

Wir arbeiten ständig daran, dass Sie sich mit N-Ident bei immer mehr Diensten anmelden können. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier:

Zeitnah:

Häufige Fragen zu N-Ident...

Kategorie
N-Ident, securPharm GUI
29.11.2020
Die Rücksetzung meines N-Ident Passwortes funktioniert nicht - was kann ich tun?

Dieser Eintrag bezieht sich auf den Zugang zu Fachdiensten, deren Anmeldung mit dem N-Ident-Login funktionieren (zum Beispiel Weboberfläche securPharm-GUI).

Für das Zurücksetzen des Passwortes wird ein Link per E-Mail an die E-Mail-Adresse der Betriebsstätte gesendet.

Was ist zu tun, wenn diese E-Mail nicht ankommt?

 

Möglichkeit 1: Deklaration als unerwünschte E-Mail.

Die E-Mail wird von Ihrem E-Mail-Programm automatisch in den Spamordner verschoben. Prüfen Sie den Spam-Ordner, ob sich die E-Mail darin befindet. Sollte sich die Mail hier finden, jedoch der Link bereits abgelaufen sein, können Sie über die selbe Funktion einfach einen neuen Link anfordern.

 

Möglichkeit 2: Die E-Mail-Adresse der Betriebsstätte ist fehlerhaft

Wenn die E-Mail sich nicht im Postfach auffinden lässt, prüfen Sie bitte im NGDA Portal, dass die korrekte E-Mail-Adresse hinterlegt ist und korrigieren diese bei Bedarf.

 

Zur Prüfung / Änderung der E-Mail-Adresse gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Anmeldung am Portal

Melden Sie sich am NGDA-Portal an, indem Sie oben rechts auf den Button "Mein Konto" klicken.

Schritt 2: Wechsel zur entsprechenden Betriebsstätte

Wählen Sie in der Navigation "Mein Konto" und klicken Sie dann auf "Meine Betriebsstätten" und klicken bei der betroffenen Betriebsstätte auf bearbeiten.

 

 

Schritt 3: Bearbeitung der Stammdaten der betroffenen Betriebsstätte

Wählen Sie in der Navigation "Mein Konto" und klicken Sie dann auf "Meine Betriebsstätten"

 

Schritt 3:Schließen Sie den Vorgang ab

Mit Klick auf den Button "Übernehmen" speichern Sie die Änderung.

 

 

Hinweis: Nach spätestens 5 Minuten können Sie die Passwort-Anforderung erneut versuchen.

Alarmoberfläche

Kategorie
Apothekenalltag, N-Ident
26.11.2020
Welche Warenwirtschaftssysteme können das N-ID Zertifikat automatisiert herunterladen?

Benutzer folgender Warenwirtschaftssysteme erhalten im Rahmen der Zertifikatserneuerung keinen PIN-Brief, da sich die Software automatisch die PIN und das Zertifikat von der sicheren Infrastruktur der NGDA herunterladen kann:

  • Pharmatechnik IXOS
  • Pharmatechnik XT
  • ADG Wawi
  • ADV Gawis
  • INFOPHARM Profiline
  • CIDA CORA
  • CIDA nova-PLUS
  • NOVENTI awintaONE
  • NOVENTI Jump
  • NOVENTI Pharmasoft
  • NOVENTI PROKAS®
Kategorie
N-Ident
12.11.2020
Ich habe Schwierigkeiten mit der Anmeldung an N-Ident. Was kann ich tun?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich mit Ihrem N-Ident-Zugang anzumelden, ist dies kein Grund zur Sorge. In der Regel können Sie die Probleme einfach und schnell selbst beheben:

Nutzen Sie die korrekte N-ID (Benutzername)?

Zunächst sollten Sie prüfen, ob Sie den korrekten Benutzernamen nutzen. Ihr Benutzername entspricht der N-ID Ihrer Apothekenbetriebsstätte (z.B. apo1000000) und ist die eindeutige Identifikationsnummer Ihrer Apotheke. Sie haben diese im Rahmen der Anmeldung zu N-Ident erhalten. Sollten Sie die Nummer vergessen haben, können Sie diese einfach in Ihrem N-Ident-Portal nachlesen. (https://ngda.de/ → Melden Sie sich dafür unter „Mein Konto“ an.)

Alternativ finden Sie Ihre N-ID auch auf einer Rechnung der NGDA.

Falls Sie mehr als eine Filiale für N-Ident angemeldet haben, beachten Sie bitte, dass jede Betriebsstätte eine eigene N-ID besitzt. Deshalb sollten Sie unbedingt prüfen, dass Sie die N-ID der Betriebsstätte nutzen, mit der Sie sich gerade anmelden möchten.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Passwort?

Sollten Sie sich sicher sein, dass Sie die korrekte N-ID nutzen, wird der Fehler vermutlich an Ihrem Passwort liegen.

Sie können Ihr Passwort ganz einfach und sicher über den Link "Passwort ändern/zurücksetzen" ein neues Passwort festlegen.

Kategorie
N-Ident
09.11.2020
Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe oder es ändern möchte?

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie möchten es ändern, können Sie dies in wenigen Schritten durchführen:

  1. Klicken Sie in der Anmeldemaske auf „Passwort ändern/zurücksetzen?“. (Link zur Anmeldemaske)
  2. Geben Sie nun als Benutzername die N-ID der Betriebsstätte an, für die Sie das Passwort ändern möchten und bestätigen dieses mit „Absenden“.
  3. Sie erhalten nun von uns eine E-Mail an die von Ihnen initial für diese Betriebsstätte hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie in dieser auf den Link „Link zum Zurücksetzen von Anmeldeinformationen“.
    Sie werden nun auf unsere Anmeldemaske zurückgeführt.
  4. Nun müssen Sie nur noch Ihr neues Passwort definieren und einmal bestätigen.

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass Ihr Passwort folgende Voraussetzungen erfüllen sollte:

  • Länge: mindestens12 Zeichen 
  • Komplexität: jeweils mindestens eines der drei folgenden Zeichentypen
    (Großbuchstaben (A-Z), Kleinbuchstaben (a-z), Ziffern (0-9)) 

Bitte berücksichtigen Sie auch folgende Hinweise:

  • Je länger Ihr gewähltes Passwort, desto sicherer ist es gegen Missbrauch.
  • Das Passwort sollte keine persönlichen Daten enthalten.
  • Das Passwort sollte keine Daten Ihrer Betriebsstätte enthalten.
  • Es sollte kein Wort sein, das im Wörterbuch zu finden ist.
  • Das Passwort sollte nicht Ihrer N-ID entsprechen.
  • Bitte wechseln Sie Ihr Passwort sofort, wenn die Möglichkeit besteht, dass es publik wurde.

 

 

Kategorie
N-Ident
09.11.2020
Wie lautet meine N-ID (Benutzername)?

Die N-ID ist die eindeutige Identifikationsnummer Ihrer Apotheke und entspricht im Rahmen des Logins mit N-Ident dem Benutzernamen Ihrer Apothekenbetriebsstätte (z.B. apo1000000). Sie haben diese im Rahmen der Anmeldung für N-Ident erhalten.

Sollten Sie Ihre N-ID vergessen haben:

  • Sie finden Ihre N-ID am Ende jeder Rechnung der NGDA, in Klammern hinter dem Namen Ihrer Apotheke.
  • Alternativ können Sie die N-ID einfach im NGDA-Portal nachlesen. (Rufen Sie dafür https://ngda.de/ auf und melden sich unter „Mein Konto“ an.)

Hinweis: Falls Sie mehr als eine Filiale für N-Ident angemeldet haben, beachten Sie bitte, dass jede Betriebsstätte eine eigene N-ID besitzt. Deshalb sollten Sie unbedingt prüfen, dass Sie die N-ID der Betriebsstätte nutzen, mit der sie sich gerade anmelden möchten.

Siehe auch: N-Ident.

Kategorie
N-Ident
06.11.2020
Wo sehe ich, wie lange mein N-ID Zertifikat noch gültig ist?

Sie können diese Information im NGDA Portal unter Mein Konto / Meine Services erfahren.

Neben dem Eintrag für das aktive N-ID Zertifikat steht die Laufzeit (Service Start & Service Ende).

 

 

Kategorie
Allgemeines, Apothekenalltag, Großhandel, Krankenhausapotheke, N-Ident
01.09.2020
Was bedeutet Legitimierung und weshalb ist diese erforderlich?

Im Rahmen der Bereitstellung digitaler Dienste für das Gesundheitswesen ist es erforderlich, dass für bestimmte Tätigkeiten und Dienstnutzung festgestellt wird, ob ein Teilnehmer die entsprechende Berechtigung hat.

Aus diesem Grund prüft die NGDA bei der Registrierung und dann in regelmäßigen Abständen, ob ein Benutzer berechtigt ist, digitale Dienste der NGDA in Anspruch zu nehmen. Diese Prüfung erfolgt anhand der Betriebs- oder Herstellerlaubnis der Betriebsstätte.

Nach einer erfolgreichen Prüfung können bestimmte Felder der Registrierung (z. B. die Anschrift oder der Name des Inhabers) nicht ohne weiteres geändert werden, sondern müssen zunächst über einen sogenannten Workflow freigeschaltet werden.

Die Schritte zur Datenänderung oder auch zur Bestätigung der Daten im Rahmen einer Legitimation können angemeldete Benutzer im NGDA Serviceportal unter Mein Konto / Meine Betriebsstätten durchführen, indem die entsprechende Betirbsstätte bearbeitet wird.

Kategorie
N-Ident
22.07.2020
Was kostet ein N-ID Zertifikat (N-ID)?

Der Zugang zu N-Ident ist kostenlos. Jedes elektronische Zertifikat kostet 20 € zzgl. USt.

Das Zertifikat hat eine Laufzeit von 24 Monaten, welche mit dem ersten Download beginnt. Das bedeutet, dass Sie die Bestellung durchaus früher starten können, als Sie das Zertifikat nutzen wollen. Erst nach dem ersten Herunterladen wird das Zertifikat auch als aktiv im N-Ident-Portal angezeigt.

Sie werden rechtzeitig vor dem Ablaufen der Gültigkeit informiert, so dass Sie den Bestellprozess rechtzeitig erneut anstoßen können.

Bitte beachten Sie, dass das Zertifikat nicht von unserer Webseite heruntergeladen werden kann, sondern durch Ihre Software heruntergeladen werden muss.

Kategorie
Digitale Betriebserlaubnis, N-Ident
22.07.2020
Was kostet die Teilnahme an der digitalen Betriebserlaubnis?

Für Apotheker mit bestehender N-ID ist die Teilnahme an der digitalen Betriebserlaubnis kostenlos.

Die teilnehmenden Lieferanten und Dienstleister zahlen für die Nutzung der digitalen Betriebserlaubnis eine monatliche Lizenzgebühr.

Kategorie
N-Ident
20.07.2020
Ich war bereits im alten N-Ident-Portal registriert. Wie kann ich mich hier anmelden?

Bei der Umstellung auf das neue System war es leider nicht möglich, das Passwort zu übernehmen, daher muss bei der ersten Anmeldung ein neues Passwort erstellt werden. Damit sicher gestellt ist, dass nur Sie Zugriff auf Ihren Acount erhalten.

Por­tal Re­gis­trie­run­gen

Über unser Portal registrieren Sie Ihre Betriebsstätte zur Teilnahme an den digitalen Fachdiensten.

An­lei­tung NG­DA Por­tal

weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum NGDA Portal.